Kinderurlaub in Österreich

In den Sommermonaten stellt sich für Familien oft die Frage, wo man mit den Kindern hinfahren kann, damit jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt und jeder Einzelne auch seine Entspannung und Erholung findet. Da die Eltern oft eine Auszeit vom stressigen Familienalltag und vom Arbeitsleben benötigen, würde sich natürlich wellnessen und relaxen sehr gut eignen. Dies ist bei Kindern aber meistens weniger beliebt, weil es zu wenig Alternativen für die Kleinsten gibt und diese in den Erholungsbereichen immer ruhig sein müssen. Kinder brauchen zum Entspannen und Austoben aber Action.  Das Hotel Dilly verspricht diese Tätigkeiten für einen angenehmen Familienurlaub zu vereinbaren.

Kinderhotel Dilly

© Hotel Dilly

Viele bevorzugen es daher, in der eigenen Heimat Urlaub zu machen. Wieso auch weit weg fahren, wenn Österreich doch so viel zu bieten hat, dass bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei ist? Der Luftkurort Windischgarsten bietet dazu mit seiner atemberaubenden Bergkulisse und den schönen Almen rundherum, zahlreiche Möglichkeiten. Viele erfreuen sich im Sommer am Wandern, um die unberührte Natur, die einen fasziniert und natürlich auch die wundervolle Aussicht zu genießen. Es gibt in Windischgarsten auch die Möglichkeit, dass man Bergtouren mit dem Rad absolviert. Herrliche kurvige Radwege laden ein, um dort einige sportliche aktive Stunden zu verbringen. Vor allem Familien nutzen die Urlaubsangebote in Österreich jedes Jahr. Es gibt die Möglichkeit in einem Familienhotel beziehungsweise einem Kinderhotel einen guten Kompromiss zu den vielen verschiedenen Vorstellungen eines Urlaubes von den Familienmitgliedern zu finden. Da für Kinder Spaß und Action zur Erholung und zum Ausgleich gehören, darf hier auf keinen Fall Langeweile aufkommen. Die Jugendlichen und auch die Eltern wollen oft einfach ein paar Stunden Ruhe, um vielleicht ein Buch zu lesen oder sich am Pool sonnen zu lassen. Im Familienhotel Dilly ist genau dieser Luxus möglich, denn geschulte Kinderbetreuer kümmern sich um die Kleinen der Familie und so haben die Eltern auch einmal Zeit für sich. Hier wird auch Wellness für Kinder angeboten, sprich die Kinder werden von professionellem Personal beim Plantschen und Toben betreut, während die Eltern im dafür vorgesehenen Wellnessbereich entspannen können. Im Familien- und Kinderhotel Dilly wird auch darauf geachtet, dass die Zeit als Familie nicht zu kurz kommt. Es werden täglich viele unterschiedliche Ausflüge angeboten, aus denen die Familienmitglieder aussuchen können. Zum Beispiel kann man Bootsfahrten unternehmen oder auch Museumsbesuche tätigen. Zudem kann man auch in Windischgarsten wandern gehen oder sich anders sportlich und gemeinsam als Familie betätigen. Das Programm – egal ob für die gesamte Familie oder nur für die Kleinsten der Familie – lassen dort wohl keine Wünsche offen.

© Hotel Dilly

Während sich die Kinder beim Sport im Kinder-Fitness-Studio oder beim Plantschen in der Wasserwelt vergnügen, können sich die Erwachsenen am Golfplatz Windischgarsten mit traumhafter Naturkulisse auspowern. Wenn man den Sport allerdings gemeinsam als Familie ausleben möchte, so ist dies auch dort möglich. Die Golfanlage eignet sich nicht nur für ambitionierte Spieler, sondern auch Anfänger und Kinder werden ihren Spaß daran finden. Nach dem sportlichen Vergnügen kann sich die gesamte Familie wieder im großzügigen Wellnessbereich erholen und entspannen. Im Familienurlaub ist es nun einmal wichtig, dass man viel Abwechslung in diese Zeit reinbringt, aber sich auch Zeit zur Entspannung nimmt. So kann man wieder Kraft und Energie tanken und auch die Kinder können sich eine Auszeit vom Schulstress gönnen.
Wenn man auch beim Baden  und Schwimmen ganz bewusst Zeit als Familie einplanen möchte, so ist man im Hotel Dilly erneut am richtigen Platz. Ob für die Eltern der Sportpool, für Romantiker bzw. Zeit nur für seinen Partner zu haben, im Romantikfreibad, oder eben gemeinsam mit den Kindern im Kinderfreibad. Natürlich bietet das Babybecken im Kinderhallenbad auch eine Menge Spaß für die ganz die Kleinen! Mit so einer großen Auswahl an Pools wird wohl jede Wassernixe sein Wasserelement finden.